Powered by Blogger.

turtle neck

Friday, 22 November 2013

sweater (similar here) & pants (similar here): both via Gina Tricot // bag: 3.1 Phillip Lim // 
booties: Carvela // watch: Triwa (similar here) // bracelet: Hallhuber (similar here & here) //
rings: H&M (similar here) // nailpolish: Marcel Ostertag for Manhattan(LE)

Hallo ihr lieben neuen Leser von RTL ;)
ich bedanke mich bei allen für das tolle Feedback!
Danke für die vielen Emails und Kommentare, die ich erhalten habe!
Ich bin gerade dabei alle zu lesen und versuche sie zu beantworten.

Ich möchte noch ein paar Dinge dazu sagen:
Ich hatte echt extrem Angst vor der Ausstrahlung des Beitrages -
Angst davor aufgrund meiner vielen Klamotten irgendwie abgestempelt zu werden
oder einfach nur doof zu wirken - das Fernsehen bekommt es ja oft hin,
so zu schneiden, dass man einfach nur lächerlich wirkt.
Als ich die Drehanfrage erhielt, war es mir das allerwichtigste, dass ich einfach normal
gezeigt werde, dass ich so sein kann wie ich bin. Das war auch meine Bedingung, sonst hätte ich es nicht gemacht :) . Und im Nachinein muss ich sagen, dass RTL einen tollen Job gemacht hat und dass
ich mit dem Ergebnis wirklich mehr als zufrieden bin! Fast sogar ein wenig stolz.

Ein paar allgemeine Dinge zu meinem Blog:
Ich selbst lese Blogs seit meinem 15/16 Lebensjahr und war völlig fasziniert von dieser Blogger Welt.
 Irgendwann dachte ich mir, komm versuch es doch einfach. Vielleicht würde es mir Spaß  machen, vielleicht auch nicht. Ich habe mir damals keine Gedanken darüber gemacht, was ich mit meinem Blog erreichen will. Nichtmal über meinen Blognamen habe ich mir ernsthaft Gedanken gemacht.
Nicole Richie war meine damalige Style Ikone - ich liebte ihren Hippie/Boho Style.
Das war der Grund weshalb ich meinen Blog sweetlittleluxuries genannt habe.
Angefangen habe ich mit Spiegelfotos in meinem damaligen Kinderzimmer.
"Selfies" wie man es heute nennt.

Für mich war es unvorstellbar, dass sich irgendwer da draußen dafür interessieren würde, was ich so blogge.
 Jedoch kamen die Leser irgendwie von alleine , so schnell, dass ich es nicht realisieren konnte.
Gratisprodukte geschenkt zu bekommen - war nie meine Motivation.
 Ich habe mir damals alles von meinem selbst erarbeiteten Lehrlingsgehalt gekauft.


Wie ihr sehen könnt, ich habe auch ganz unten angefangen ;)
dies soll eine Motivation für all diejenigen sein, die Lust auf das bloggen bekommen haben und es nun eventuell selbst wagen wollen.
Ihr könnt es auch schaffen!

DANKE AN ALLE!!!


  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Shop similar items:

No comments:

Post a Comment